Datum
05.03.2010
Antragsnummer
61/2010

Änderung des Flächennutzungsplans für einen Sportkindergarten auf dem Geländes des MTV Stuttgart 1843 e. V.

Auf dem Gelände des MTV Stuttgart am Kräherwald befand sich bis Dezember 2009 die Gluckerschule, die im dortigen Umkleidegebäude für die Sportanlagen Räume für Ihre Sportlehrer-Ausbildungsstätte angemietet hatte. Das Mietverhältnis endete Dezember 2009 und damit die Pachtzahlung an den MTV, der damit Darlehensschulden getilgt hat, die aus dem Erwerb des Gebäudes von der Stadt Stuttgart stammen.

Nun gibt es seit einiger Zeit intensive Kontakte mit dem Montessori Kindergarten e. V., die beim MTV einen Sportkindergarten errichten möchten mit sportlicher und naturnaher Ausrichtung. Im selben Gebäude wären auch die Umkleideräume für die Sportanlagen und Technikräume des MTV untergebracht. Viele Probleme bezüglich Größe, Waldabstand und Baufenster konnten zwischenzeitlich gelöst werden. Offen ist aber eine laut Baurechtsamt und BM Hahn notwendige Änderung des Flächennutzungsplanes, damit an dieser Stelle die Nutzung einer Sportkindertagesstätte möglich wird. Bisher sind nur Sportflächen mit den erforderlichen Nebeneinrichtungen zulässig. Einen Bebauungsplan gibt es nicht.

Weitere Informationen zu diesem beispielhaften Projekt mit vielen Synergieefekten finden Sie auf der Rückseite dieses Antrags. Jugendamt und Sportamt befürwortet das Projekt. Zuschüsse zu diesem Projekt wurden im Rahmen des Gesamtpaketes "Kitas" im HH 2010/2011 beschlossen.

Wir beantragen:

Die Verwaltung stellt die erforderlichen Planungs- und Genehmigungsschritte - einschließlich der anfallenden Kosten - dar, wie eine Änderung des Flächennutzungsplanes auf den Weg gebracht werden kann, mit dem Ziel eine Sportkindertagesstätte in der Trägerschaft des Montessori Kindergarten e.V. auf dem Gelände des MTV zu ermöglichen.
Die Verwaltung berichtet im UTA und im WA noch vor den Osterferien.


         
Ursula Pfau                        Rose von Stein                  Konrad Zaiß    
CDU-Fraktion                     Fraktionsvorsitzende         stv. Fraktionsvorsitzender
                                          FDP                                    Freie Wähler

 

Stellungnahme

Erl. im UTA
am 30.03.2010
Nr. 126