Datum
27.10.2011
Antragsnummer
826/2011

Eine Haltestelle für unsere neue Stadtbibliothek

Vor knapp einer Woche wurde die Stadtbibliothek am Mailänder Platz eröffnet - und sorgt seither für beeindruckende Besucherzahlen. Allein am vergangenen Sonntag kamen in fünf Stunden mehr als 4.500 Besucherinnen und Besucher. Viele von ihnen fuhren mit der Stadtbahn und stiegen an einer Haltestelle aus, die (noch) keinerlei Hinweise auf unser neues kulturelles „Schmuckstück“ gibt, obwohl sie sich in unmittelbarer Nachbarschaft zur neuen Stadtbibliothek befindet.

Wir wünschen uns, dass sich das rasch ändert.


Deshalb beantragen wir:

Die Stadtbahnhaltestelle „Türlenstraße (Bürgerhospital)“ wird umbenannt und erhält den neuen Namen „Stadtbibliothek am Mailänder Platz“.




Jürgen Sauer                   Dieter Wahl