Datum
14.10.2011
Antragsnummer
466/2011

Förderung von Eigentumsmaßnahmen und Förderung des Mietwohnungsbaus in Stuttgart

Haushalt 2012/2013 - Finanzplanung bis 2016

Die Schaffung von neuem Wohnraum in Stuttgart ist eine wichtige Aufgabe für den Gemeinderat, gerade auch vor dem Hintergrund der Möglichkeit gesuchte Fachkräfte für unsere ansässigen Unternehmen nach Stuttgart zu werben. Allerdings sind die dafür notwendigen neuen Bauflächen nur in sehr geringem Umfang vorhanden. Erschwerend kommt hinzu, dass die öko-linke-Mehrheit im Gemeinderat zahlreiche mögliche Baugebiete verhindert hat.

Vor diesem Hintergrund beantragen wir für den Doppelhaushalt 2012/2013 die Einstellung folgender Fördermittel im Bereich Wohnungsbau:

Geförderter Mietwohnungsbau    1 Mio. Euro
zur Förderung von ca. 35 Wohneinheiten

Geförderte Eigentumsmaßnahmen    3 Mio. Euro
zur Förderung von ca. 100 Wohneinheiten




Alexander Kotz            Joachim Rudolf    Fabian Mayer
Fraktionsvorsitzender


Fritz Currle