Datum
14.10.2011
Antragsnummer
470/2011

Hallenbad Plieningen - ein weiterer Öffnungstag unter der Regie des TV Plieningen

Haushalt 2012/2013 - Finanzplanung bis 2016

In Stuttgart wird ehrenamtliches Engagement hochgelobt und gefördert. Dieses ist auch dem Turnverein Plieningen (1.400 Mitglieder, davon 700 Jugendliche und Kinder) bekannt. Deshalb hat der TV Plieningen der Stadt angeboten, die Öffnung des Hallenbades, das nur freitags für das allgemeine Publikum offen ist, die Öffnung an einem zweiten Tag unter der Regie des Vereins zu ermöglichen.

Sicher sind haftungsrechtliche Gründe eine von etlichen Fragestellungen hierzu. Die Möglichkeit, diese zu beheben, sollte zusammen mit dem Vorsitzenden des TV Plieningen erörtert werden.

Wir fragen die Verwaltung und bitten um Bericht zur 1. Lesung:

1.    gibt es Wege, das Vorhaben zu ermöglichen?


Wenn ja:

2.    wie hoch wären die Kosten für einen zweiten Öffnungstag des Plieninger Hallenbads unter der Regie des TV Plieningen;

3.    wäre eine halbjährige Probephase sinnvoll?




Alexander Kotz          Helga Vetter    Joachim Rudolf
Fraktionsvorsitzender