Datum
14.10.2011
Antragsnummer
451/2011

Maßnahmen für den Landschaftsraum Filder (früher Filderpark)

Haushalt 2012/2013 - Finanzplanung bis 2016

Das Vorhaben "Landschaftsraum Filder" über die Gemeindegrenzen hinaus erlebbar zu machen, seine Wertigkeit zu betonen und dadurch die Gemeinsamkeiten zu stärken, ist ein unbedingt förderwürdiges Projekt. Die Verbundenheit mit den Kommunen auf der Filderebene mit den Filderstadtbezirken von Stuttgart zu fördern, erachten wir als unterstützenswert.

Es sind auf Vorschlag der Lokalen Agenda Plieningen-Birkach kleine Projekte verwirklicht und neue angedacht.
Aber wir sind aber der Meinung, dass die Erlebbarkeit des Filderraumes zuerst mit einem Projekt, das viele Filderorte verbindet, geschaffen werden sollte.
Dieses wäre mit einem Körschnahen Geh- und Radweg über die Grenzen von Stuttgart hinaus möglich.

Wir fragen die Verwaltung und bitten um einen Bericht in der 1. Lesung:

1.    wäre ein solcher Weg an der Körsch möglich? - (Teile davon gibt es schon)

2.    Wie sähe die Finanzierung aus?
    a)    Planungskosten
    b)    Herstellung

3.    Gäbe es Ko-Finanzierungen?



Alexander Kotz                 Helga Vetter    Jürgen Sauer
Fraktionsvorsitzender




Iris Ripsam                       Dieter Wahl
stv. Fraktionsvorsitzende