Datum
22.02.2011
Antragsnummer
81/2011

Mehr Sicherheit in Bussen und Bahnen - Kostenlose Mitnahme von städtischem Vollzugsdienst

Für Polizistinnen und Polizisten gibt es sowohl bei der Deutschen Bahn als auch bei unserer SSB das Angebot, kostenlos in Uniform diese Verkehrsmittel zu nutzen.
Mit dieser Präsenz wird ein wertvoller Beitrag geleistet, das Sicherheitsgefühl der Fahrgäste spürbar zu erhöhen. Auch beim vor wenigen Tagen durchgeführten Jugendhearing war gerade die Sicherheit in unserer Stadt ein wichtiges Thema der Teilnehmer. Bei der Deutschen Bahn nutzen sehr viele Polizistinnen und Polizisten das kostenlose Angebot für die Fahrt zwischen Wohnsitz und Arbeitsstelle.

Da dieses Angebot für ein Mehr an Sicherheit für alle Fahrgäste noch ausgebaut werden kann, bitten wir die Verwaltung:

Mit der SSB bzw. dem VVS sollen Gespräche mit dem Ziel geführt werden, dass auch die städtischen Mitarbeiter des Vollzugsdienstes in Uniform in diese Regelung aufgenommen werden.



Alexander Kotz                  Jürgen Sauer    Dieter Wahl
Fraktionsvorsitzender



Iris Ripsam                         Fabian Mayer    Fritz Currle
stv. Fraktionsvorsitzende