Datum
31.10.2011
Antragsnummer
831/2011

Wettbewerbe: Damit wichtige Vorhaben und Projekte nicht "versanden" - Teil 2

Haushalt 2012/2013 - Finanzplanung bis 2016

Wir haben jetzt die Erfahrung gemacht, dass Vorhaben, die hohe Priorität haben oder deren Finanzierung schon gesichert sind, nicht automatisch von der Verwaltung aufgenommen worden sind oder im Etat beim Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung sich wiederfinden.

Wir beantragen:

1.    für das Olga-Areal die Planungskosten - sofern diese nicht im Etat vorgesehen sind -

2.    die Gesamtkosten (Plan- und Baukosten) bei der Kindertagesstätte im Neubaugebiet Schießhausäcker, Stuttgart-Plieningen,

einzustellen.

Die Kosten (1,732 Mio. Euro) sind durch die Infrastrukturpauschale abgedeckt.


Alexander Kotz               Dieter Wahl         Helga Vetter
Fraktionsvorsitzender