Datum
09.11.2012
Antragsnummer
374/2012

Erhaltenswerte Grabmäler

Nicht nur der Hoppenlaufriedhof hat erhaltenswerte Grabmäler, sondern fast jeder Friedhof hat Grabmäler von Familien, die entweder keine Nachfahren mehr haben oder die unbekannt verzogen sind.

Diese Grabstätten werden abgeräumt und der Grabstein vernichtet.

In anderen Städten werden manchmal bemerkenswerte Grabmäler (besonders aus der Gründer-, Jugendstilzeit) am Rande des Friedhofs aufgestellt und bleiben so der Nachwelt als Zeugen von vergangener Friedhofskultur erhalten.

Wir fragen:

1.    Ist so etwas in Stuttgart schon einmal überlegt worden?

2.    Wie hoch würden die Kosten sein für
    a)    das Umsetzen?
    b)    eine weitere Unterhaltung?


    
Helga Vetter    Alexander Kotz           Philipp Hill
                        Fraktionsvorsitzender


Beate Bulle-Schmid