Datum
03.02.2012
Antragsnummer
28/2012

Neues Olgäle hat eine "Schattenseite"

Bei bergzugewandter Seite gibt es Räume, die unzureichend mit Tageslicht versehen sind. Es gibt eine Innovation der Hochschule Nürnberg, auch solche Räume mit Tageslicht zu versehen (siehe Anhang, Artikel aus Pro Firma, das Magazin für den innovativen Unternehmer).

Wir fragen die Verwaltung und bitten um einen Bericht:

-    wäre diese Innovation auch bei dem Olgäle nutzbar?

Wenn ja,

-    wie sähe der Kosten-Nutzenfaktor aus?

-    könnte daraus ein Pilotprojekt mit entsprechenden Förderungen werden?




Helga Vetter    Alexander Kotz
                       Fraktionsvorsitzender