Datum
13.07.2012
Antragsnummer
236/2012

Umbaumaßnahmen in der Hofener Straße

Die Hofener Straße wird aufgrund des mehrheitlichen Beschlusses von Grünen und SPD während der Sommermonate an den Wochenenden und an den Feiertagen für den motorisierten Individualverkehr geschlossen. Diese Maßnahme lehnen wir nach wie vor ab. Die Sperrung ist nicht einfach zu realisieren und bedarf Umbaumaßnahmen in der Hofener Straße.

Wir bitten um einen zeitnahen Bericht hierüber im UTA, noch vor der Umsetzung der Maßnahmen, unter Berücksichtigung folgender Fragen:

1.    Welche Umbaumaßnahmen sind in der Hofener Straße notwendig?


2.    Wie sehen die Pläne hierfür aus?


3.    Wie hoch sind die Kosten für den Umbau?


4.    Aus welchen Mitteln werden die Kosten bestritten?


5.    An welchen Stellen in der Hofener Straße sollen die entsprechenden Sperrmaßnahmen errichtet werden?


6.    Wie sind die Uhrzeiten für die Sperrung und an welchen Terminen?


7.    Wie wird gewährleistet, dass während der Sperrung die Anlieger, Weingärtner und privaten Wengeter mit motorisierten Fahrzeugen, auch während der Sperrzeiten, problemlos zu ihren jeweiligen Zielen in der Hofener Straße gelangen können?


8.    Wie wird gewährleistet, dass während der Sperrzeiten Rettungskräfte wie Feuerwehr, Wasserrettung, Krankenwagen etc. schnell und unbehindert im Notfall in die Hofener Straße und auch nach Hofen gelangen können und zwar auf schnellstem und kürzestem Weg?


9.    Wie werden die Fahrradfahrer, die in Richtung Max-Eyth-See unterwegs sind gelenkt, da an Wochenenden das Befahren der Wege am Max-Eyth-See mit Fahrrädern verboten ist?


10.    Wie soll die Engstelle unter der Aubrücke von den Fahrradfahrern im Begegnungsverkehr sicher bewältigt werden?


11.    Wie hoch ist das Aufkommen an Fahrradfahrern und Inlineskatern jeweils in beiden Richtungen an Wochenenden vor der Sperrung?


12.    Wie hoch ist das zu erwartende Aufkommen an Fahrradfahrern und Inlineskatern jeweils in beiden Richtungen an den Sperrtagen?


13.    Wie wird der Begegnungsverkehr an den Sperrtagen auf der Hofener Straße geregelt?



Beate Bulle-Schmid    Ursula Pfau    Philipp Hill