Datum
24.10.2013
Antragsnummer
549/2013

Erhöhung der Förderung des Tagestreffs für Frauen „Femmetastisch“ des Sozialdienstes katholischer Frauen e.V.

Haushalt 2014/2015

Seit 1993 unterhält der Sozialdienst katholischer Frauen eine Tagesstätte für Frauen, die mit besonderen sozialen Schwierigkeiten behaftet sind und einen geschützten Ort benötigen. Die Besucherinnen sind überwiegend wohnungslos oder von Wohnungslosigkeit bedroht, weisen komplexe Problemlagen, gewaltgeprägte Lebensumstände und psychische Beeinträchtigungen auf. Die Träger erhalten eine städtische Förderung der Raumkosten (90%), des Sachaufwands (60%) und der Programmarbeit (60%). Durch den Umbau der Tagesstätte und dem daraus resultierenden und benötigten Flächenzuwachs ergeben sich nun höhere Mietkosten.


Wir beantragen:

Der städtische Zuschuss für den Tagestreff „Femmetastisch“ für Miete und Mietnebenkosten soll um 12.000 € erhöht werden. Die dafür benötigten Mittel in Höhe von 12.000 €/p.a. werden im Doppelhaushalt 2014/2015 beantragt.


Alexander Kotz               Sabine Mezger         Philipp Hill
Fraktionsvorsitzender
             
   
Iris Ripsam                    Prof. Dr. Dorit Loos    Beate Bulle-Schmid
stv. Fraktionsvorsitzende