Datum
24.10.2013
Antragsnummer
515/2013

Grünanlagen - Riedsee in Stuttgart-Möhringen

Haushalt 2014/2015

Im Stuttgarter Stadtbezirk Möhringen gibt es zwei Seen, den Probstsee und den Riedsee. Beide Seen sind von  Menschen geschaffen worden. Die Seen sind jedoch schon viele Jahrzehnte alt. Damit sehen sie fast schon natürlich aus. Es gibt auch keine/n Staudamm oder Staumauer an diesen Seen. Der Wasserspiegel ist keinen Schwankungen unterworfen. Uferrandstreifen, die als Folge schwankenden Wasserspiegels entstehen, sind nicht vorhanden.

Eine Tafel am Riedsee klärt über dessen Entstehen auf. Der Riedsee entstand Ende des 19. Jahrhunderts als er zur winterlichen Eisgewinnung der Brauerei Widmaier (später Brauerei Wulle) angelegt worden ist. Der Riedsee wird von einem Bach, dem Aischbach, durchflossen. Man kann den See zwar zu Fuß umrunden, doch in der Zwischenzeit sind die Wege und die Ufertreppen sanierungsbedürftig.

Wir beantragen:
                                        DHH 2014/2015    2014    2015
Riedsee
Sanierung Ufertreppen und Wegesanierung
Möhringen                                   80.000 €    40.000 €    40.000 €
Summe                                       80.000 €    40.000 €    40.000 €

Im Doppelhaushalt 2014/15    80.000 Euro
    
    
Alexander Kotz              Iris Ripsam                      Dr. Klaus Nopper
Fraktionsvorsitzender     stv. Fraktionsvorsitzende
    

Fred-Jürgen Stradinger   Joachim Rudolf
stv. Fraktionsvorsitzende