Datum
24.10.2013
Antragsnummer
476/2013

„Rausch ab“ – ein Angebot zur Prävention alkoholbedingter Jugendgewalt

Haushalt 2014/2015

Übermäßiger und unkontrollierter Alkoholgenuss ist nachweislich die Hauptursache für Gewalttaten von jungen Menschen. Als präventive Maßnahme haben die Sozialberatung Stuttgart e.V. und Lagaya e.V. ein gezieltes Trainingsprogramm, getrennt für Jungen und Mädchen, für junge Leute im Alter von 14 bis 19 Jahren entwickelt. Dies gilt es nachdrücklich zu unterstützen, ebenso die sinnvolle Kooperation der beiden Träger.


Wir beantragen daher:

Die beiden Träger erhalten zur Umsetzung dieses Kooperationsprojektes für den Doppelhaushalt 2014/2015 pro Jahr und Träger jeweils 19.500 €.
                               DHH 2014/2015    2014    2015
Sozialberatung e.V.            39.000 €    19.500 €    19.500 €
Lagaya e.V.                      39.000 €    19.500 €    19.500 €
Summe                             78.000 €    39.000 €    39.000 €


Für den Doppelhaushalt 2014/2015                                              78.000 €

       

Alexander Kotz                  Iris Ripsam                     Dr. Klaus Nopper
Fraktionsvorsitzender         stv. Fraktionsvorsitzende
              

Fred-Jürgen Stradinger       Dr. Cornelius Kübler         Sabine Mezger
stv. Fraktionsvorsitzender