Datum
24.10.2013
Antragsnummer
519/2013

Umbau und Sanierung der Kreuzung Engelbergstraße / Solitudestraße in Weilimdorf in einen Kreisverkehr - Baumittel

Haushalt 2014/2015

Für den Umbau der stark befahrenen Kreuzung Solitudestraße / Engelbergstraße in einen Kreisverkehr liegt bereits seit mehreren Jahren eine baureife Planung vor. Bereits im Jahr 2008 hat die CDU-Gemeinderatsfraktion hierzu einen Planungsauftrag gestellt. Die Bereitstellung der notwendigen Mittel wurde immer wieder verschoben. Der Zustand der Kreuzung ist stark sanierungsbedürftig. Durch den Umbau der Kreuzung in einen Kreisverkehr soll der Verkehrsfluss verbessert werden. Die Lichtsignalanlagen sollen entfallen. Zusammen mit dieser Maßnahme soll gleichzeitig der Fahrbahnbelag erneuert werden.


Wir beantragen:

Für den Umbau und die Sanierung der Kreuzung Engelbergstraße / Solitudestraße in Weilimdorf für einen Kreisverkehr werden die Mittel in Höhe von 910.000 Euro in den DHH 2014/15 eingestellt.

    Auszahlung 2014          60.000 Euro
    Auszahlung 2015        600.000 Euro
    Auszahlung 2016        250.000 Euro


                
Alexander Kotz           Philipp Hill    Beate Bulle-Schmid
Fraktionsvorsitzender
    
    
Helga Vetter              Sabine Mezger    Fritz Currle