Datum
19.07.2013
Antragsnummer
326/2013

Umsetzung gläserner Pausenhalle im FEG

Im Zuge des Neubaus eines Parkhauses und einer Sporthalle am Friedrich-Eugens-Gymnasium (nachfolgend kurz: „FEG“) in Stuttgart-West wurde im Projektbeschluss auch die Errichtung einer gläsernen Pausenhalle zwischen Schulgebäude und Turnhalle vorgesehen. Im Baubeschluss 614/2012 wurde dieser gläserne Durchgang zwischen Schulgebäude und Sporthalle, der der Schule gleichzeitig als kleine Aula dienen sollte, gestrichen, um die Baukosten um 100.000 Euro zu senken.
Von Seiten der Schule und der Elternschaft des FEG`s existieren erhebliche Vorbehalte gegen den geplanten Wegfall der gläsernen Pausenhalle zwischen Schulgebäude und Turnhalle, die von Seiten der Schule auch für weitere Nutzungen vorgesehen ist.
Die Schule erklärt sich ihrerseits bereits, durch Sponsoringmaßnahmen einen Betrag von rund 50.000 Euro bereitstellen, um den Bau des Durchgangs/Raumes im Zuge der restlichen Baumaßnahmen zu unterstützen. Diese Sponsoringmaßnahmen sind bereits im Gange.
Um den Übergang im Rahmen der restlichen Baumaßnahme nach den Sommerferien ausschreiben zu können, benötigt das Hochbauamt eine gesicherte Finanzierung.
Der Bezirksbeirat Stuttgart-West unterstützt dieses Vorhaben und bittet mit einstimmigem Beschlüssen vom 14.5.13 und vom 4.6.13, die Restfinanzierung sicher zu stellen, um den Übergang im Rahmen der Gesamtbaumaßnahme herzustellen, und der Schule die Nutzung dieses Übergangs zu ermöglichen. Er hält die Restfinanzierung angesichts der Schulaktivitäten auch aus pädagogischen Gründen für sinnvoll.
Auch die CDU-Fraktion möchte an der Umsetzung des gesamten Projekts festhalten und

beantragt daher:

Die Verwaltung wird aufgefordert die Restfinanzierung von ca. 50.000 Euro des beim Baubeschluss gestrichenen gläsernen Durchganges aus Mitteln der Schulsanierungsmaßnahmen oder aus der Deckungsreserve sicherzustellen.


            
Fabian Mayer                 Iris Ripsam                             Philipp Hill
                                     stv. Fraktionsvorsitzende