Datum
20.10.2015
Antragsnummer
407/2015

Die gute Aarbeit des Forums Hospitalviertel e.V. weiter sichern

Seit vielen Jahren macht der Verein Forum Hospitalviertel e.V. eine hervorragende Arbeit im und vor allem für das Quartier. Unter anderem dem Verein ist es zu verdanken, dass sich das Quartier zu einem attraktiven Wohn- und Arbeitsviertel, einer vergnüglichen Ausgehmeile und spannendem öffentlichen Raum entwickelt hat. Dabei mussten durchaus schwierige Umstände wie extremer Parksuchverkehr oder die Auswirkungen der Partymeile „Theo“ kompensiert werden.
Die bisherige überschaubare finanzielle Förderung der Vereinsarbeit durch die Stadt kann aus den bisherigen Etats bzw. Projekten des Stadtplanungsamtes nicht weiter finanziert werden, da die städtischen Bauprojekte nun abgeschlossen werden.

Wir beantragen daher für den Verein Forum Hospitalviertel e.V. im Ergebnishaushalt 2016/17 einen jährlichen Zuschuss in Höhe von 30.000 €.


                
Alexander Kotz             Nicole Porsch    Dr. Klaus Nopper
Fraktionsvorsitzender