Datum
20.10.2015
Antragsnummer
453/2015

HIV Schnelltest

Die Aidshilfe Stuttgart benötigt für ihre Arbeit im Bereich von HIV Erkrankungen zusätzliche Mittel für HIV Schnelltests.

Wir beantragen, im Doppelhaushalt 2016/2017 jährlich 4.000 € an zusätzlichen Mitteln hierfür bereitzustellen.

        
Alexander Kotz             Beate Bulle-Schmid             Philipp Hill
Fraktionsvorsitzender    stv. Fraktionsvorsitzende    stv. Fraktionsvorsitzender


Thomas Fuhrmann