Datum
20.10.2015
Antragsnummer
454/2015

Projektmittel für den Verein RosenResli

- Kultur für Menschen mit Demenz

Die Zahl der Menschen, die an Demenz erkranken nimmt stetig zu. In Stuttgart wird die Zahl auf über 7.000 geschätzt. Der Verein RosenResli leistet seit vielen Jahren eine anerkannt gute Arbeit im Bereich der Angebote für Menschen mit Demenz.

Die Angebote von RosenResli bringen ein Mehr an Lebensqualität in das Leben der Menschen, die mit dieser Krankheit leben müssen. Die Angebote von RosenResli stehen allen Bürgern offen, unabhängig davon, ob diese in einem Heim oder privat leben. Für pflegende Angehörige bringen die genannten Angebote Entlastung im Alltag. Sowohl den von Demenz Betroffenen als auch den pflegenden Angehörigen wird damit die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglicht.


Wir beantragen:

Der Verein RosenResli erhält Projektmittel im Doppelhaushalt 2016/17 von jährlich
15.000 Euro

    Aufwand 2016        15.000 Euro
    Aufwand 2017        15.000 Euro



            
Alexander Kotz             Beate Bulle-Schmid            Philipp Hill
Fraktionsvorsitzender    stv. Fraktionsvorsitzende    stv. Fraktionsvorsitzender