Datum
20.10.2015
Antragsnummer
444/2015

Tagesstätten für Personen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten

- künftige Förderung

Die „Wärmestube & EVA's Tisch“ der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart e.V. (EVA) in der Büchsenstr. 34/36, 70174 Stuttgart, ist eine Tagesstätte für Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten. Im gleichen Gebäude ist eine Fachberatungsstelle für wohnungslose Menschen untergebracht.
Die Angebote der Tagesstätte „Wärmestube & EVA's Tisch“ erstrecken sich jährlich auf 330 Öffnungstage. Seit dem Jahr 2002 wurden die Angebote so erweitert, dass auch an besonderen Tagen, wie z.B. Feiertagen, Wochenenden und zu Tageszeiten, deren Gestaltung der Zielgruppe oftmals besondere Schwierigkeiten bereitet, die Tagesstätte den Besuchern zur Verfügung steht. Zu den Öffnungszeiten der „Wärmestube“ besuchen durchschnittlich 50 Personen die Einrichtung. An Samstagen und geöffneten Feiertagen steigt die Besucherzahl auf bis zu 80 Personen an.

Die CDU Fraktion begrüßt, dass das Angebot bedarfsgerecht ausgebaut wurde und dass es gelingt, sowohl für die Zielgruppe der Wohnungslosen einen Tagestreff („Wärmestube“) als auch  für Bedürftige einen Mittagstisch („EVA's Tisch“) anzubieten.

Wir beantragen:

Die EVA erhält ab dem Jahr 2016 zusätzliche Mittel für Personal

Beschreibung                                        2016    2017           Gesamt
Sozialpädagogische Fachkraft
Hauswirtschaftskraft                              57.000    58.000    
Gesamtsumme                                      57.000    58.000    115.000 €


    
Alexander Kotz            Beate Bulle-Schmid            Philipp Hill
Fraktionsvorsitzender   stv. Fraktionsvorsitzende    stv. Fraktionsvorsitzender