Datum
20.10.2015
Antragsnummer
402/2015

Umgestaltung der Filderbahnstraße in Stuttgart-Möhringen

Die Umgestaltung für die nördliche Filderbahnstraße zwischen dem Filderbahnplatz und der Vaihinger Straße sieht neben einer Fahrgasse von 6 Metern einen bis zu 4 Meter breiten Gehweg vor. Die Gehwegbereiche sind mit Sitzelementen und Fahrradbügeln auszustatten. Dazwischen sind im Abstand von zirka 15 bis 25 Metern Baumpflanzungen mit übergehbaren Baumbeeten geplant.
Ziel der Umgestaltung soll eine Verbesserung der Aufenthaltsqualität in der Filderbahnstraße durch Begrünung des Straßenraums, Verbreiterung der Gehwege, Möblierung sowie Reduzierung der Kfz-Geschwindigkeit sein. Dadurch soll eine Aufwertung der Einkaufsstraße und die Stärkung des Einzelhandels erreicht werden, die Möhringen als Einkaufsstandort attraktiver macht.


Wir beantragen:


Beschreibung                                           2016          2017          Gesamt

Filderbahnstraße, Möhringen

1. Bauabschnitt                                         53.000      528.000


Umgestaltung zwischen Filderbahnplatz und
Vaihinger Straße    
    
Gesamtsumme                                           53.000    528.000    581.000 €


Für den Haushalt 2016/2017                                                     581.000 €


Die Kosten der Gesamtmaßnahme betragen 845.000 Euro
       
Alexander Kotz                  Iris Ripsam                    Dr. Klaus Nopper
Fraktionsvorsitzender

      
Joachim Rudolf                  Dr. Carl-Christian Vetter