Datum
20.10.2015
Antragsnummer
429/2015

Zuschüsse zu Sportbauvorhaben von Sportvereinen

Durch die Reduzierung der Baukostenzuschüsse in den Jahren 2012-2014 aufgrund der Sanierung der Molly-Schauffele Halle kommt es zu einer Verschiebung der zustehenden Auszahlungen. Dadurch werden die Sportvereine zu einer teuren Zwischenfinanzierung gezwungen.
In der GRDrs 446/2015 wird außerdem ein permanenter Anstieg an Zuschussträgern sowie ein fortgeschrittenes Alter der Vereinssportanlagen und den damit verbundenen notwendigen energetischen Maßnahmen und Sanierungsbedarf dargestellt.
Um die Sportvereine in ihrer wichtigen Funktionsfähigkeit zu erhalten und den Sportförderrichtlinien wieder zu folgen, ist die Aufstockung der bisherigen bereitgestellten Mittel von jährlich 935.000 € auf 985.000 € unabdingbar.

Wir beantragen für diesen Zweck eine jährliche höhere Zuschussfinanzierung von
50.000 € fortfolgend.

Weiter beantragen wir zum Neubau der städtischen Schul- und Mehrzweckhalle in Obertürkheim-Uhlbach einen Baukostenzuschuss von 101.000 € für die Übernahme der Vereinsräume durch den Verein in 2017.



                
Alexander Kotz                 Dr. Cornelius Kübler    Joachim Rudolf
Fraktionsvorsitzender


Fred-Jürgen Stradinger