Datum
19.10.2017
Antragsnummer
332/2017

Kommisionier- und Servicezentrum für Essen in den Kitas (KSZE)

Das KSZ‘E portioniert ca. 8.500 bis 9.000 Essen am Tag für die Kindertageseinrichtungen in unserer Stadt. Diese Anzahl wird sich im Laufe der nächsten Jahre aufgrund der Vielzahl neuer Einrichtungen sicher noch erhöhen. Das KSZ’E war ursprünglich als Provisorium in der Von-Pistorius-Straße 10 gedacht und für weit weniger Essen geplant. Eine Steigerung der Kapazität ist am bisherigen Standort nicht mehr möglich. Außerdem sind die Böden in diesem Gebäude mit Gefälle, was die Arbeit mit beladenen Essenswagen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unnötig erschwert.

Wir beantragen:


Amt für Liegenschaften und Wohnen (GRDrs. 421/2015)


Beschreibung                                                          2018             2019                 Gesamt

Kommisionier- und Servicezentrum:

Ausbauten und Beschaffung von Einrichtung
für Von-Pistorius-Str. 8                                          1.067.000         196.000
                                                                                                                                                  

 

Gesamtsumme                                                   1.067.000          196.000           1.263.000 €
Für den Haushalt 2018/2019          1.263.000 €
Die Maßnahmen sind in der Grünen Liste enthalten.


Alexander Kotz                               Iris Ripsam MdB                          Dr. Klaus Nopper
Fraktionsvorsitzender


Fred-Jürgen Stradinger