Datum
19.10.2017
Antragsnummer
378/2017

Vision Stuttgart 2030: Soziales Stuttgart - Ambulante Suchtberatung - Ausbau bestehender Angebote -

Die Suchthilfe in Stuttgart hat sich den unterschiedlichen Zielgruppen und Hilfebedarfen in ihren Angeboten über die Jahre entsprechend weiter ausdifferenziert. Um den Ausbau der Angebote in der ambulanten Suchthilfe umzusetzen,

beantragen wir:

Für Release: 50 % Stelle Sekretariat, Gesundheitsladen ABAS: Raumausweitung um 42 m², Klinikum 50 % Stelle für die Beratung Medikamentenabhängiger.

54.000 Euro in 2018             und     55.000 Euro in 2019



Alexander Kotz                Beate Bulle-Schmid            Fritz Currle
Fraktionsvorsitzender     stv. Fraktionsvorsitzende


PD Dr. Markus Reiners