Datum
19.10.2017
Antragsnummer
371/2017

Vision Stuttgart 2030: Stuttgart ist Metropole - Budget des Gemeinderats für Fachexkursionen im Zusammenhang mit kommunalpolitischen Themen

Die Vielfalt der durch den Gemeinderat zu diskutierenden und dafür Verantwortung übernehmenden Themen ist fast so groß wie die Vielfalt des Lebens selbst. Gerade in einer Großstadt bedarf es eines umfangreichen Wissens- und Erfahrungsschatzes der Mitglieder des Hauptorgans.
Wir sehen fachliche Exkursionen auch außerhalb Stuttgarts zu aktuellen Themen der Kommunalpolitik für ein notwendiges Instrument an, dem Hauptorgan unserer Stadt zusätzliche Informationen und Erfahrungen zukommen zu lassen, die besser durch vor Ort Besichtigungen und Gespräche mit entsprechenden Fachleuten und Kommunalpolitikern möglich sind. Beispielhaft dafür seien die Themen Stadtentwicklung, Mobilität, Krankhauswesen oder auch die Umsetzung der Energiewende genannt.
Wichtig ist uns, dass es sich bei der Umsetzung der Exkursionen nicht um ein festgelegtes System von Anzahl der Exkursionen, deren Dauer und die Zusammensetzung der Teilnehmer handeln soll.

Vielmehr soll jeweils anlassbezogen über diese Punkte, wenn erforderlich auch kurzfristig, im Rahmen des Ältestenrats entschieden werden.

Wir beantragen daher im DHH 2018/19 ff ein Budget in Höhe von 150.000 € p.a für zusätzliche Fortbildungen des Gemeinderats einzustellen.


Alexander Kotz                                     Iris Ripsam MdB
Fraktionsvorsitzender                           CDU
CDU


Andreas Winter                                   Anna Deparnay-Grunenberg
Fraktionsvorsitzender                         Fraktionsvorsitzende
Bündnis 90/Die Grünen                       Bündnis 90/Die Grünen


Martin Körner                                     Hans H. Pfeifer
Fraktionsvorsitzender                       stv. Fraktionsvorsitzender
SPD                                                   SPD


Jürgen Zeeb                                     Rose von Stein
Fraktionsvorsitzender                      stv. Fraktionsvorsitzende
FW                                                   FW


Dr. Martin Oechsner                         Michael Conz
Gruppensprecher FDP                      FDP