Datum
19.10.2017
Antragsnummer
326/2017

Vision Stuttgart 2030: Stuttgart ist Wohlfühlstadt - Spielflächen attraktiv gestalten

Ansprechend gestaltete und gut ausgestattete Spiel- und Bewegungsräume gehören als Standortfaktor zu einer attraktiven, familienfreundlichen Kommune. Das Spielflächenangebot in einer Stadt spielt eine wichtige Rolle in der Lebensqualität von Kindern, Jugendlichen und Familien.
In Stuttgart stehen rund 500 Spielflächen zur Verfügung. Das freie Spiel und die Bewegung sind lebensnotwendige Voraussetzungen für die gesunde körperliche, soziale und seelische Entwicklung unserer Kinder und Jugendlichen. Spiel und Bewegung fördern die motorische Entwicklung, das Lernverhalten, das emotionale soziale Verhalten und dienen dem Ausgleich von Bewegungsmangel sowie dem Stressabbau.

Die Erhöhung der Investitionspauschale ermöglicht einen intensiveren Aus- und Umbau von Spielflächen, die Erhöhung des Spielgeräteersatzes soll ein zeitnahes Ersetzen von defekten Spielgeräten ermöglichen. Mit einem kleinen Budget wollen wir in das Thema Beschilderung auf Spielplätzen einsteigen.

Wir beantragen:

Garten-, Friedhofs- und Forstamt
Beschreibung                                              2018                    2019                      Gesamt

Kinderspielplätze:

Erhöhung der Investitionspauschale           500.000               500.000                  1.000.000

Budget Spielgeräteersatz                            200.000                200.000                   400.000
    
  
 

Spielflächen:

SP Röckwiesenstr. (West)                            
Neuer Platzbelag (Kunstrasen)                    10.000                  40.000                    50.000

SP Aspenwald-/Kullenbergstr. (Botnang)     20.000                       ---                      20.000


Schilder auf Spielplätzen:

Budget zum Anbringen
notwendiger Beschilderung                           10.000              20.000                      30.000
                                                                                                                                                    

Gesamtsumme                                           740.000            760.000             1.500.000

 

Aus der Grünen Liste
Beschreibung                                                2018                    2019                Gesamt

Kinderspielplätze:

Erhöhung der Investitionspauschale
Gesamt: 1 Mio. bis 2022                               200.000               200.000              400.000
    
 

Für den Haushalt 2018/2019                      1.500.000 €
Grüne Liste (Gesamtkosten: 1 Mio.)               400.000 €


Alexander Kotz                         Iris Ripsam MdB               Beate Bulle-Schmid
Fraktionsvorsitzender                                                      stv. Fraktionsvorsitzende


Dr. Klaus Nopper