Datum
27.07.2018
Antragsnummer
241/2018

Aktivierung von Wohnraumpotzenzialien in Stuttgart III

Unser Antrag Nr. 25/2018, "Aktivierung von Wohnbaupotenzialen in Stuttgart II" vom
30. Januar 2018 wurde von der Verwaltung am 8. Juni 2018 beantwortet. Die Antworten zu
einzelnen Wohnbauflächen waren im Hinblick auf die Bewältigung der Wohnungsknappheit
in Stuttgart nicht weiterführend. Teilweise ist unklar, ob Wohnbaupotenziale aktiviert werden
sollen, im Verwaltungsapparat untergehen werden oder in Endlosschleifen von Prüfverfahren
hängen.


Wir beantragen:

Wir bitten dringend um Beantwortung der in der Anlage gestellten Fragen.
Dieser Antrag ist auch in Zusammenhang mit unserem Antrag Nr. 202/2018 zu sehen. Er ist
Teil der interfraktionellen Wohnraumoffensive für Stuttgart, die im September im Unterausschuss
Wohnungsbau diskutiert werden soll.

Jürgen Zeeb                                                     Konrad Zaiß
Fraktionsvorsitzender                                      Freie Wähler-Gemeinderatsfraktion
Freie Wähler-Gemeinderatsfraktion

Dr. Carl-Christian Vetter                                  Joachim Rudolf
CDU-Gemeinderatsfraktion                             CDU-Gemeinderatsfraktion

Martin Körner                                                  Udo Lutz
Fraktionsvorsitzender                                    SPD-Gemeinderatsfraktion
SPD-Gemeinderatsfraktion

Dr. Matthias Oechsner                                   Michael Conz
Gruppensprecher                                           FDP
FDP

Dr. Ralph Schertlen
Die STAdTISTEN

Anlagen