Datum
29.06.2018
Antragsnummer
189/2018

Car-Sharing für die Oberen Neckarvororte

Nach dem Rückzug von Car2Go hat sich in den Oberen Neckarvororten eine Versorgungslücke aufgetan, die bis heute besteht, obwohl Carsharing bei der Bevölkerung immer beliebter wird.  
Das Autohaus Krautter aus Untertürkheim hat angeboten, mit einem Carsharing-Angebot in den Oberen Neckarvororten die Lücke zu schließen. Als lokaler Anbieter, der vor Ort verwurzelt ist, kann er auf die Bedarfe schneller und besser reagieren, als ein überregionaler Anbieter.
Das Konzept hat der Anbieter bereits in den Bezirksbeiräten von Hedelfingen, Wangen und Untertürkheim vorgestellt und stieß stets auf positive Resonanz und Zustimmung.
Damit das Pilotprojekt starten kann, benötigt der Anbieter jedoch Stellplätze, die die Stadt ihm zur Verfügung stellen sollte.
Hierzu wären folgende Standorte denkbar:
In Wangen vor der Kelter in der Ulmerstraße, wo sich einige Taxistellplätze befinden, die aber selten komplett genutzt werden.
In Hedelfingen wäre ein Standort in der Nähe des Hedelfinger Platzes an der Endhaltestelle sinnvoll und in Untertürkheim und Obertürkheim jeweils in Bahnhofsnähe.

Wir beantragen:
Die Stadt unterstützt das Vorhaben des Carsharing-Anbieters für die Oberen Neckarvororte und prüft, wo sie dem Anbieter die notwendigen Stellplätze zur Verfügung stellen kann.

            
Beate Bulle-Schmid                                                 Fritz Currle
stv. Fraktionsvorsitzende