Datum
26.07.2018
Antragsnummer
238/2018

Friedhofsmauer in Stuttgart-Münster

In Stuttgart-Münster ist die Friedhofsmauer auf einer Länge von rd. 20 Metern bereits seit dem Jahr 2016 sehr marode. Das Garten-, Friedhofs- und Forstamt hat 2016 mit einem Bauzaun die Friedhofsmauer provisorisch gesichert.

Die Realisierung der notwendigen Maßnahmen wurde vom Garten-, Friedhofs- und Forstamt (Bezirksbeirats-Protokoll vom 20.09.2016), je nach Höhe der Instandsetzungskosten, erstmalig schon für das Jahr 2017 in Aussicht gestellt sowie auch für den Doppelhaushalt 2018/2019.

Auf erneute Anfrage des Bezirksbeirates teilt das Garten-, Friedhofs- und Forstamt mit (Bezirksbeirats-Protokoll vom 11.07.2017), dass die Maßnahme Friedhof Münster / Wiederherstellung der Friedhofsmauer frühestens im Doppelhaushalt 2018/19 geplant und in Angriff genommen werden kann.

Wir fragen die Verwaltung,

ob sie eine Möglichkeit sieht, die Sanierungsmaßnahme zeitnah umzusetzen, und wenn nicht, wann eine derartige Sanierungsmaßnahme möglich erscheint?

Wir bitten darum, nach der Sommerpause 2018 darüber zu berichten.


        

PD Dr. Markus Reiners    Beate Bulle-Schmid                   Thomas Fuhrmann
                                       stv. Fraktionsvorsitzende