Datum
01.03.2019
Antragsnummer
94/2019

Wo bleibt der Auslegungsbeschluss

Im Februar 2016 wurde im Umwelt- und Technikausschuss der Aufstellungsbeschluss für den neuen Bebauungsplan Vorderer Haarwald/Robert-Leicht-Straße (Vai 280) im Vaihinger Stadtteil Dachswald gefasst. Mit ihm können nicht nur bis zu 25 Wohneinheiten entlang des Dachswaldweges neu geschaffen, sondern auch im Bereich der bisherigen Bebauung entlang der Robert-Leicht-Straße Nachverdichtungen ermöglicht werden.

Wir verstehen nicht, wie angesichts des bestehenden Wohnraummangels in unserer Stadt mittlerweile drei Jahre vergehen konnten, ohne dass es von Seiten der Stadtverwaltung zu weiteren Schritten gekommen ist, um Baurecht dort zu schaffen.


Deshalb beantragen wir:

Die Stadtverwaltung kümmert sich so rasch wie möglich um die weiteren Vorbereitungen und legt den zuständigen Gremien den Auslegungsbeschluss vor, um schnellstmöglich einen Bebauungsplan aufzustellen und Baurecht für dieses neue Wohngebiet zu schaffen.


                
Alexander Kotz                      Jürgen Sauer          Dr. Carl-Christian Vetter
Fraktionsvorsitzender